Semcon Doku.Info - Fachportal für Technische Dokumentation

Fachportal für Technische Dokumentation

Grafik

Gimp – So zaubern Sie ein Lächeln aufs Gesicht

Mit Bildretuschewerkzeugen kann die Form von Elementen verändert werden. Der IWarp-Filter in Gimp ist ein solches leistungsstarkes Werkzeug, mit dem zum Beispiel ein ernstes Gesicht in ein lächelndes verwandelt werden kann.

Inkscape 0.48: Farbverläufe erstellen

Mit Inkscape 0.48 kann man zwei Verlaufsarten erstellen, den linearen Verlauf (gerader Verlauf) und den radialen Verlauf (kreisförmiger Verlauf). Die Vorgehensweise zum Erstellen der verschiedenen Verlaufsarten ist bei beiden gleich. In diesem Tutorial zeigen wir anhand des linearen Verlaufs, wie Sie Farbverläufe erstellen können.

Photoshop CS5 – Bild horizontal gerade ausrichten

Grafiken oder Bilder aus der Kamera, deren Motive leicht schief sind, lassen sich über das Linealwerkzeug so drehen, dass sie gradgenau horizontal ausgerichtet sind.

Kurz beleuchtet - Grafiken freistellen mit Word 2010

Unter den neuen Bildbearbeitungswerkzeugen von Word 2010 findet sich auch eine Funktion, die man sonst nur von reinen Grafikprogrammen kennt - das Freistellen. Damit kann der wesentliche Teil einer Grafik aus einem störenden Hintergrund quasi wie mit der Schere ausgeschnitten werden.

Inkscape 0.48: Interpolieren

Mit der Interpolation wird die Lücke zwischen zwei Pfaden (Objekten) mit Zwischenwerten (in Farbe und Form) gefüllt. In diesem Tutorial zeigen wir, wie Sie die Funktion Interpolieren benutzen und diesen Effekt als Alternative zum Verlauf einsetzen können.

OpenOffice Draw 3.3.0: Organische Formen erstellen

Für professionelle Zeichnungen oder Diagramme werden sicherlich Programme eingesetzt, die auf die Erstellung von Diagrammen, Vektorgrafiken oder auf künstlerische Gestaltung spezialisiert sind. Wenn sich jedoch die Anschaffung eines solchen Programms wegen zu geringen Einsatzes nicht rechnet, lohnt sich ein Blick auf kostenlose Programme wie OpenOffice Draw.

Inkscape - Objekte duplizieren, klonen und kopieren

Um das gleiche Objekt mehrfach auf einer Seite anzuordnen, gibt es drei Möglichkeiten: duplizieren, klonen oder kopieren.

Photoshop CS5 - Bilder aufbereiten

Mit der Kamera aufgenommene Bilder können ohne digitale Nachbearbeitung oftmals kleine Mängel hinsichtlich der Belichtung oder Schärfe aufweisen. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie dies mit Photoshop CS5 korrigieren und anpassen können.

Inkscape: Tipps zur Kalligraphie

Bevor Sie beginnen, mit dem Kalligraphie-Werkzeug zu arbeiten, erzeugen Sie Hilfslinien für die Positionierung der Schriftzeichen. Das Erscheinungsbild Ihrer Schrift können Sie mit weiteren Einstellungen variieren. Als Hilfslinien können Sie entweder das Gitter verwenden, Hilfslinien zeichnen, oder Sie ziehen Führungslinien, um Hilfslinien in unterschiedlichen Abständen auf die Arbeitsfläche zu ziehen.

Inkscape - Mit Ebenen arbeiten

Nicht nur für die Strukturierung einer Grafik sowie für die leichtere Handhabung von Grafikelementen wie Markieren und Verschieben, sondern auch für die Anordnung von Grafikelementen, die sich teilweise überlagern, ist die Arbeit mit Ebenen von Vorteil. Im Folgenden lernen Sie die Ebenenoptionen in Inkscape kennen.

Inkscape 0.48: Kreis mit Pfeilen erstellen

Für manche Diagramme brauchen Sie nicht nur Beschriftungen, sondern auch einen Hinweis darauf, in welcher Reihenfolge etwas geschieht, zum Beispiel zur Veranschaulichung eines Arbeitsprozesses. In diesem Tutorial lernen Sie, wie Sie einen durchbrochenen Kreis mit Beschriftung und Pfeilen erstellen.

Inkscape - 3D-Effekt von Schrift und Objekten erzeugen

In diesem Kapitel lernen Sie, wie Sie einen 3D-Effekt von Schrift und Objekten erzeugen. Sie können unterschiedliche 3D-Effekte mit den nachfolgenden Methoden erzeugen:

Inkscape 0.48: Creating an invitation

For small projects such as leaflets and invitations, you no longer need to struggle with using word processing programs or expensive desktop publishing software. Inkscape provides a reliable, free, and feature-rich alternative to such programs (as does Scribus).

Inkscape 0.48: Aligning text to a path

You can make your brochures, Web sites, or logos look more aesthetically pleasing by making the text deviate from the usual reading direction or making it look like it is moving.

Inkscape - Creating and manipulating gradients

Gradients are a great way to make your designs look more professional and can also be used to add depth by simulating shadows. Inkscape has an excellent gradient tool which allows you to manipulate the stop points exactly as you want them.

Inkscape - Creating a wood grain effect

A wood grain effect is a simple way to create interesting backgrounds and add texture to your image. This can be achieved using the calligraphy tool in Inkscape. In this tutorial we will create a wood grain overlay to simulate a plank of wood, but this technique can be adapted to fit whatever shape you want

Inkscape 0.48 - Transforming geometric shapes into organic forms by using paths

Inkscape is a handy piece of freeware designed for making graphics in the SVG format. Graphics made in this format do not lose their quality no matter how much you enlarge them. This tutorial will explain how to use the paths tool to transform a geometric shape, a circle in this example, into a more organic looking form.

Inkscape 0.48: Text an einem Pfad ausrichten

Für Broschüren, Webseiten oder Logos wirkt es manchmal pfiffiger, wenn Text nicht der gewohnten Leserichtung folgt oder wenn er den Eindruck von Bewegung vermittelt. Um dies zu erreichen, können Sie einen beliebigen Pfad erstellen und den Text daran ausrichten. In diesem Beispiel wird der Text an einer Spirale ausgerichtet und die Spirale farbig hinterlegt. Damit die Bearbeitung erleichtert wird, legen wir Spirale und Text auf zwei verschiedenen Ebenen ab.

Inkscape 0.48: Einladung erstellen

Für kleinere Arbeiten wie Handzettel oder Einladungen müssen Sie sich weder mit einem Textverarbeitungsprogramm quälen noch auf teure Desktop-Publishing-Software zurückgreifen. Hierfür können Sie (neben Scribus) auch das zuverlässige, funktionsreiche und zudem kostenlose Programm Inkscape nutzen.

Inkscape 0.48 – Metamorphosen: Von geometrischen zur organischen Formen mit Hilfe von Pfaden

Inkscape ist ein nützliches Programm für die Erstellung von Logos im SVG-Format. Logos, die in diesem Format erstellt werden, verlieren beim Vergrößern keine Qualität. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie mit Hilfe des Pfadwerkzeugs organische Formen aus geometrischen Formen erstellen können.

Photoshop - Using the history brush

The History Brush is used to "paint" a previous state onto an image for instance, if you want to apply a filter or an effect to an image but want to retain certain elements of the picture, the filter can be applied to the whole image and the History Brush can be used to paint over the objects from which the filter should be removed.

Adobe Photoshop CS3/CS4/CS5 - Selecting a color range

The Color Range selection tool is a useful way of selecting large areas of photographs. It can also be used to manually alter certain colors subtly, for instance in a photo of a landscape on a dull day you could select the range of greens found in the grass and increase the amount of green, making the colors bolder and the photo more vibrant. In this tutorial we will remove this hot-air balloon from the picture so that we can add it to another photo. There are several methods for doing this but this is a simple way to demonstrate how the Color Range selection works.

Photoshop CS5 - Creating shadows for text

When inserting text into an image you can make it stand out more by casting a shadow from the text. This may sound complicated but is actually very easily achieved with Photoshop.

Photoshop CS5 – Glass Text Effect

By altering a few settings you can easily create text that looks as though it is made of glass. This is great for making your text more interesting or could be used to create watermarks for example.

Photoshop CS5 – Adding a reflection effect to text

Adding reflections to text can give your text a stylish and modern feel. This technique is used by Apple in many of their marketing campaigns.

Photoshop CS3/CS4 and CS5 - Removing unwanted objects from pictures

The clone brush tool is extremely useful for removing unwanted objects from pictures and, depending on the picture, can be very easy to use. This tutorial is suitable for beginners.

Vektorgrafik in Pixelgrafik konvertieren in Adobe Illustrator CS5

Wenn Sie technische Dokumentationen erstellen, erhalten Sie zu Ihrer Information oder zur Verwendung in Dokumentationen neben Pixelgrafiken (zum Beispiel Screenshots im BMP-, PNG- oder JPG-Format) sicher auch Vektorgrafiken (zum Beispiel Gehäusezeichnungen im AI- oder SVG-Format).

Grafikobjekte aus PDF in Pixelgrafik konvertieren in Adobe Illustrator CS5

Für technische Dokumentationen benötigen Sie oft Grafiken. Manchmal, wenn es besonders eilt und Ihnen anstatt einer geeignete Pixelgrafik nur ein PDF als Informationsquelle vorliegt, müssen Sie behelfsweise ein im PDF enthaltenes Grafikobjekt verwenden. Um Grafikobjekte aus dem PDF heraus in eine Pixelgrafik zu konvertieren, können Sie Adobe Illustrator verwenden.

Clever und smart – Smart-Objekte in Photoshop CS4

Der Einsatz von Smart-Objekten spart viel Zeit und Aufwand. Dank der Smart-Objekte behalten Sie volle Kontrolle über sonst destruktive und nachträglich nicht anpassbare Vorgänge, wie das Transformieren oder Anwenden von Filtern. Außerdem eigenen sich Smart-Objekte hervorragend, um die Übersicht in umfangreichen Projektdateien zu behalten oder einzelne Elemente eines Bildes unkompliziert zu aktualisieren.

Bilder vergleichen in Photoshop CS4

Sie können in Photoshop CS4 Bilder auf einfache Art und Weise vergleichen.

Puzzle erzeugen mit Gimp

Mit Gimp erstellen Sie in wenigen Sekunden ein Puzzle aus einem Foto. Anschließend können Sie noch ein Puzzleteil als Blickfang aus dem Puzzle herausnehmen, drehen und als letztes noch einzufügendes Teil auf das Puzzle legen. Den räumlichen Effekt können Sie mit einem Schlagschatten und Lichteffekten noch perfektionieren.

Automatisierte Bildbearbeitung in IrfanView

In der Technischen Dokumentation müssen Sie oft eine Vielzahl von Screenshots anfertigen. Die anschließende Bearbeitung artet gerade bei größeren Dokumentationen in eine langwierige und sich oft wiederholende Fleißarbeit aus. Mit ein wenig Vorplanung und dem richtigen Bildbearbeitungsprogramm können Sie viel Zeit sparen.

Freistellen nach Farbe in GIMP

Zum Freistellen einer Fläche in einem Bild ist es erforderlich, vorher eine exakte Auswahl zu erstellen. Das ist oft schwierig.

Stapelverarbeitung in Photoshop (CS4)

Bei der alltäglichen Bildbearbeitung fallen nicht selten sich wiederholende oder exakt identische Aufgaben an. Solche Vorgänge lohnt es sich zu automatisieren. Die prinzipielle Funktionsweise von Stapelverarbeitungen in Photoshop erlernen Sie hier anhand des wohl am häufigsten auftretenden Szenarios: Anpassen der Auflösung bei einer großen Anzahl von Bildern.

Smart-Objekte

Smart-Objekte sind ein eigener Ebenentyp, der wie ein Container für Raster- und für Vektorgrafiken arbeitet. Änderungen an einem Smart-Objekt wirken sich zerstörungsfrei, also nicht direkt, auf den Inhalt des Containers aus. Die ursprünglichen Eigenschaften des Bildes gehen nicht verloren.

Leuchtende Linien mit Gimp erstellen

Leuchtende Linien begegnen uns heute als Bestandteil vieler Bilder. Auf Partyeinladungen, Website-Bannern oder auch in grafischen Signaturen sind sie ein weit verbreitetes Gestaltungsmittel. Wie Sie selbst solche Linien in Gimp erstellen, lernen Sie in dieser Anleitung. Sie finden sich schneller zurecht, wenn Sie ein bisschen Gimp-Erfahrung mitbringen und mit Pfaden arbeiten können.

Grauen Himmel gegen blauen Himmel tauschen

Bei manchen Fotos lässt sich mit einfachen Tools die Beleuchtung so einstellen, dass sie freundlich und ansprechend wirkt. Sind die Aufnahmen jedoch an einem sehr trüben Tag entstanden, möchten Sie vielleicht den grauen Himmel gegen einen schönen blauen Himmel aus einem anderen Bild austauschen.

Farbige Effekte auf 3D-Text in Photoshop anwenden

3D-Texte sind vielseitig verwendbar. Eine Möglichkeit, sie effektvoll und farbenfroh mit Photoshop zu gestalten, lernen Sie in dieser Anleitung kennen.

Erstellen einer Photoshop-Form aus einem einfarbigen Logo

Häufig verwendete Cliparts, Formen und Logos müssen nicht jedes Mal umständlich aus einer anderen Datei importiert werden. Sie können diese Grafiken als eigene Formen definieren; sie stehen Ihnen dann jederzeit in Photoshop zur Verfügung.

Leuchtende Linien

Mit Photoshop lassen sich Grafiken, z. B. für Party-Einladungen oder Website-Banner, durch Hinzufügen von Lichteffekten aufwerten. Besonders in dunkleren Fotos sind leuchtende Linien sehr effektvoll.

Bilder mit Wasserzeichen schützen mit Photoshop

Wer Bilder im Internet veröffentlicht, hat vielmals mit der Verwendung seiner Werke durch Dritte zu kämpfen. Eine Möglichkeit Bilder zu schützen, oder zumindest die Herkunft kenntlich zu machen und die Attraktivität eines Raubes zu reduzieren, ist das Anwenden eines Wasserzeichens. Wie leicht dies mit Photoshop geht, lernen Sie in dieser Anleitung

Screenshots mit Irfanview erstellen

Abzüge des Bildschirminhalts oder des aktiven Dialogfensters können Sie mithilfe verschiedener Bildbearbeitungsprogramme erstellen. Wenn es schnell gehen soll, dann eignet sich das kostenlose Programm IrfanView.

Eine einfache Animation mit Pencil erstellen

Wenn Sie schnell mal eine kleine Animation erstellen möchten, um damit Ihre Website zu schmücken, müssen Sie nicht unbedingt teure Software kaufen. Entweder erstellen Sie eine GIF-Animation mit Hilfe von Zusatzprogrammen, die es oft zu Bildbearbeitungssoftware gibt (zum Beispiel zu Gimp oder Paint Shop Pro) oder Sie benutzen das kostenlose Animationsprogramm Pencil, um damit eine Flash-Datei (SWF) zu erstellen.

5 Kilos weg mit 5 Mausklicks

Sind Sie die ständigen Diäten leid, wollen aber auf Fotos schlanker wirken als in der Realität?

Paint Shop Pro 7 - Screenshots erstellen

Wenn mehrere Screenshots schnell gemacht werden sollen, bietet sich die Schnappschuss-Funktion von Grafikprogrammen an.

Photoshop - Bildausschnitte sauber vom Hintergrund trennen

Einzelne Bildausschnitte lassen sich schnell und sauber vom Hintergund trennen. Diese können problemlos in andere Grafiken eingebunden werden.

Photoshop - Farbe in ausgewählten Bereichen ändern

Passt ein Farbton in ausgewählten Bildbereichen nicht zum Gesamtbild, können Sie Ihn entsprechend anpassen.

Paint Shop Pro 7: "Tipp des Tages" anpassen - eine sinnvolle Gedächtnisstütze

Richten Sie sich den "Tipp des Tages" nach eigenen Wünschen ein - sinnvoll als kleine Gedächtnisstütze.

Paint Shop Pro 7 – Bildstempel mit mehreren Objekten erstellen

Sie gestalten für Ihre Firma Broschüren oder Webseiten und verwenden oft gleiche oder ähnliche Motive. In diesem Fall ersparen Ihnen Bildstempel viel Arbeit.

Paint Shop Pro 7 - Spezialpinsel erstellen

Erstellen Sie aus einer Grafik oder aus einem Auswahlbereich eines Fotos einen Spezialpinsel mit eigener Form.

Paint Shop Pro 7 - Bildstempel mit einem Objekt erstellen

Sie benötigen immer wiederkehrende Bildelemente in Broschüren oder Webseiten? Die Arbeit mit Bildstempeln bietet dabei eine sinnvolle Unterstützung.

Photoshop - Rote Augen ? Kein Grund schwarz zu sehen

Erfahren Sie, was bei der Aufnahme von Fotos zu beachten ist und wie Sie Bilder in Photoshop 5 nachträglich bearbeiten können. Die Version Photoshop CS bietet das „Rote-Augen-Werkzeug“, mit dem Sie direkt in die rote Pupille klicken können, um automatisch zu retuschieren.

Sie finden keine Artikel zum bestimmten Thema?
Dann schicken Sie einfach Ihren Wunsch an uns.


Suche



Themenbereich:
Startseite
Aktuelles
Schlagwortverzeichnis
Autorenverzeichnis
Artikel
Arbeitsorganisation & -prozesse
DITA
English Articles
Grafik
Handbuch & Online-Doku
Open Source
Single-Source-Publishing
Sprache
Standards
Technisches Schreiben
Tools
XML
Service
FAQ
Literatur
Tipps & Tricks
Veranstaltungen
Vorträge & Präsentation